Lawinen SMT Winter 1

zurück

Lawinen SMT Winter 1

  • Anzahl Teilnehmer (min/max):
    4-6
  • Vorgesehener Bergführer:
    DreamAlpin Bergführer
  • Anforderungen:
    Technik: Einsteiger
    Kondition: -
  • An folgenden Daten werden die Kurse / Touren geplant (weitere Daten auf Anfrage):
  • Kosten:

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit dem Skitourengehen beginnen möchten oder bereits Skitourengeher sind, sich aber noch nie ernsthaft mit der Materie Schnee/ Lawinenrisiko auseinandergesetzt haben.

Zudem lernst du in diesem Kurs den richtigen Umgang mit deiner Ausrüstung für allfällige Notfälle.

Nach Absolvierung dieses Kurses erhältst du das Zertifikat Swiss Mountain Training Winter 1 vom Schweizerischen Bergführerverband.

 

Ausbildungsthemen

Eigene Ausrüstung kennen, Lawinenbulletin verstehen, Wissen, wie das eigene LVS getragen wird und wie es funktioniert, Für die Hauptgefahren im Winter sensibilisiert sein (Lawinen, Kälte, Wettergefahren, Wächten...), Einführung in die 3x3 Methode, Die 4 typischen Lawinensituationen kennen, Generelle Massnahmen zur Risikoreduktion verstehen, Eine einfache Rettung durchführen können

 

Anforderungen

Einsteiger/ Aktiver Tourengeher

Auch für Snowboarder geeignet!

1. Tag                                                                       

Anreise mit ÖV/ PW nach Linthal Braunwaldbahn

Mit der Bahn geht’s vom Tal erst hoch bis in’s autofreie Braunwald. 

Damit wir uns auch am 1. Tag noch etwas bewegen, und zugleich unsere Ausrüstung kennen lernen können, steigen wir vom Dorf in Richtung Ortstockhaus auf. Ca. 500Hm 

Auf dem Weg zur Unterkunft lernst du deine Ausrüstung kennen, übst den Umgang mit LVS, Schaufel und Sonde und beurteilst die Lawinensituation im Gelände.

Am Abend schauen wir uns das 3x3 an, damit du einen Einblick in das Risikomanagement im Winter erhältst. 

Nachtessen.

 

2. Tag

Frühstück.

Der heutige Tag dient uns zur Repetition und Anwendung der am Vortag gelernten Dinge.

In einer kurzen Ausbildungstour versuchen wir das theoretisch vermittelte 3x3 ins Gelände zu übertragen und dem Gelände / den Verhältnissen angepasste Massnahmen zu treffen.

Zudem wird in Kleingruppen, selbständig eine einfache Rettung durchgeführt.

 

Anreise                                                                   

ÖV/ PW

 

Treffpunkt                                                            

09.15 Uhr, Linthal Braunwaldbahn

 

Unterkunft/ Verpflegung

Ortstockhaus Braunwald, 1’770m              

Nacht,- und Morgenessen in Ortstockhaus.

Zwischenverpflegung für Anzahl Tage und Getränke für den 1. Tag sind mitzubringen.

Marschtee für den 2. Tag gibt’s in der Unterkunft.

 

Material                                  

siehe Ausrüstungsliste

 

Mietmaterial

Falls Mietmaterial notwendig, bitte frühzeitiger Kontakt mit Büro DreamAlpin aufnehmen.

Anfragen per E-mail!

 

Inklusive      

Übernachtung/ Halbpension        

Ausbildung durch eidg.dipl. Bergführer, Kursmaterial.

Kursmaterial: 1 SAC Bergsport Winter, Tourenplanungsformular, Kartenmassstab, Kartenausschnitt, Achtung Lawinen Broschüre pro TN.

SMT Zertifikat welches nach dem Kurs zugestellt wird.

 

Exklusive              

Kosten für An,- Rückreise, Bahnen und Transporte sowie Konsumationen nebst Nacht,- Morgenessen in Ortstockhaus. Kosten für allfälliges Mietmaterial.

Diese Kosten sind durch jeden einzelnen TN direkt vor Ort, bar zu begleichen. 

 

Spesenkosten Bergführer. Als Spesen gelten: Kosten für An-, Rückreise mit ÖV (basierend 

auf Halbtax), Kosten für Bahnen, sonstige Transporte, Übernachtung und Halbpension.

Die Spesenkosten werden durch Anzahl TN geteilt und bei Rechnung auf den angegebenen 

Preis aufgerechnet. 

 

Rechnungsstellung          

Die Rechnung für die Leistung wird nach dem Kurs per Mail zugestellt. 

 

Bestätigung des Kurses

2 Tage vor dem Kurs muss eine telefonische Bestätigung über die Durchführung bei 

DreamAlpin eingeholt werden.

 

Programmänderung      

siehe AVB DreamAlpin

 

 

  • Rucksack 25-35l 
  • Skitourenschuhe 
  • Tourenskis, Felle, Harscheisen
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)
  • Skihelm (optional)
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel
  • Sonde
  • Handschuhe 
  • Mütze 
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnencreme, Schutzbalsam fürLippe
  • Wetter angepasste Bekleidung
  • Gore Tex Jacke
  • Skitouren- oder Skihose
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Zwischenverpflegung und Trinkflasche
  • Stirnlampe inkl. Ersatzbatterien
  • Hüttenschlafsack bestehend aus Seide oder Baumwolle
  • Toilettenartikel
  • Bargeld
  • Ausweise (Halbtax, GA, SAC-Ausweis, etc.)
  • Fotoapparat (optional)
  • Schreibzeug
  • Hausschuhe
  • KleineApotheke

Unser Angebot

Wir bieten nicht nur ein tolles Angebot und Vielfalt, sondern auch Qualität in hohem Masse.
Ein Dreamalpinangebot wird sicher zum unvergesslichen Erlebnis.

Kontakt Infos

Bergsportschule DreamAlpin GmbH
Erlenmoosweg 20
8840 Einsiedeln
info@dreamalpin.ch +41 55 535 22 88 Newsletteranmeldung

Sende uns hier Deine Nachricht, wir werden baldmöglichst antworten.

Frage uns unverbindlich an.